We proudly present: Den OneCoach 

Der Wohnungsbrand. Der Koffer, der im Gegensatz zu Euch einfach nicht mehr aus der Karibik zurückkehrt ist – dabei sollte es doch eigentlich umgekehrt sein! Die sauteure Stereoanlage Eures Kumpels, die Ihr versehentlich bei der wilden Party neulich vom Stuhl gefegt habt. Das Bike, das Euch am helllichten Tag direkt vor Eurem Lieblingscafé geklaut wurde. Nicht so schlimm denkt Ihr vielleicht, denn Ihr seid ja versichert und wenigstens lohnen sich die monatlichen Beiträge so endlich mal? Stimmt natürlich. Aber habt Ihr schon mal darüber nachgedacht, dass eine Versicherung sich gerade dann so richtig auszahlen kann, wenn Ihr sie möglichst wenig in Anspruch nehmt?

Werdet aktiv!

Wir schon! Wir von One sind überzeugt, dass es mit Hilfe einer klugen, intuitiv bedienbaren App gelingen kann, Euch dazu zu bringen, eine positive Einstellung zum Thema Prävention &  Vorsorge zu entwickeln und selbst aktiv zu werden. Nicht unbedingt ein Thema auf das man sofort anspringt, schon klar. Und auch, dass wir nicht die ersten Versicherer sind, die versuchen Euch dieses Thema schmackhaft zu machen. Bisher aber gelang das den Kollegen nur mit mäßigem Erfolg. Man denke nur an die unzähligen Stempel in zerfledderten Bonusheften, die wir von Zahnarztbesuch zu Zahnarztbesuch schleppten und sowieso verloren, bevor sich die Gelegenheit ergab, sie einzureichen.

Sicher durch den Tag – dank des digitalen OneCoach

Als digitaler Versicherer wollen wir es natürlich besser machen, als die oft noch ziemlich analogen Kollegen der Branche. Wir wollen dafür sorgen, dass Ihr Bock darauf habt, Euch schon heute darum zu kümmern, dass Euch auch morgen kein Schaden entsteht. Deshalb haben wir den OneCoach entwickelt, ein Standort abhängiges Gefahren-Tracking, mit dem Ihr ganz sicher achtsamer durch den Tag geht.  Die App funktioniert wie ein Personal Coach. Mit ihrer Unterstützung wird es zum Kinderspiel Euer persönliches Risiko einzuschätzen und zu minimieren. Als Belohnung winken Euch Bonuspunkte, die Ihr am Ende des Jahres in tolle Prämien umtauschen könnt.

Konkret heißt das, dass der One Coach misst, ob Ihr genug schlaft oder zu viel arbeitet, ob Ihr Euch den Urlaub nehmt den ihr braucht, um neue Energie zu sammeln oder Euch genug bewegt, um fit zu bleiben. Alle Information die Ihr der App liefert, werden über den Bewegungssensor des GPS Systems gespeichert, der in Euer Smartphone eingebaut ist. Einmal aktiviert, sammelt der One Coach so für Euch Punkte, z.B. wenn Ihr regelmäßig zu Mittag esst, oder Risikogebiete meidet. Diese könnt ihr dann am Ende des Jahrs in tolle Prämien umtauschen.

Der Weg zur individuellen Versicherung

Der One Coach ist also ein ziemlich cooles Selbstoptimierungstool. Nicht nur für Euch, sondern auch für uns. Denn wir werden künftig dank der erfassten Informationen, Versicherungspakete schnüren können, die exakt auf Eure Lebensgewohnheiten zugeschnitten sind.


Um Euch mal ein konkretes Beispiel zu nennen: Mit der Hilfe des One Coachs könnt Ihr beim nächsten Citytrip nach Athen oder Rom, London oder Paris, eine Reiseversicherung abschließen, die sich exakt an Euer persönliches Programm und Eure individuellen Bedürfnisse anpasst und die vor Beginn der Reise als Angebot via Push Nachricht auf Eurem Smartphone erscheint.

Alle Informationen die wir so erfassen, werden wiederum für Euch in einer Übersicht aufbereitet. So ist gesichert, dass Ihr auch weiterhin die Kontrolle über alle Infos habt, die Ihr uns liefert. Schließlich sollte die Hoheit über Eure Daten, auch weiterhin bei Euch liegen.